am 09. – 10. Dezember 2017 im Kongresszentrum Karlsruhe

Seminare

Seminare

Bitte direkt beim jeweiligen Seminaranbieter anmelden! 

Donnerstag 05.12.2013 
09.00 – 17.00 Uhr in Raum C 6.2.2
● „Der Traumapatient in der Sonographie“
Referenten:

Dr. Ingmar Kiefer und Team, Klinik für Kleintiere der Universität Leipzig

Dr. Peter Himmelsbach,  Dr. Wolfgang Sinzinger, Tierklinik am Hasenberg, Stuttgart

Teilnahmegebühr:

Bei Anmeldung bis 31.10.2013: 441,00 € zzgl. MwSt. (mit scil Card: 392,00 € zzgl. MwSt.)

Bei Anmeldung ab 01.11.2013: 490,00 € zzgl. MwSt. (mit scil Card: 441,00 € zzgl. MwSt.) 

Information und Anmeldung:

scil animal care company GmbH

scil vet academy

Dina-Weißmann-Allee 6

68519 Viernheim

Tel: 06204/7890-444

Fax: 06204/7890-400

info@scilvet-academy.com
www.scilvet-academy.com  

 

Freitag 06.12.2013 
12:00-13:00 Uhr in Raum C 4.1.1
„Der Businessplan“
Tierarztberater-Netzwerk
Referent:

Hansjörg Bay, Steuerberater 

Teilnahmegebühr:

im Rahmen der PET-VET inklusive

ATF-Anerkennung: beantragt

 

Information und Anmeldung:
Hansjörg Bay
Tel.: +49 (0) 7033-2802

Fax: +49 (0) 7033-3034915

E-Mail: steuerberater@bay.de

15:00-16:00 Uhr in Raum C 4.1.1
„Preisgestaltung einmal anders“
Tierarztberater-Netzwerk
Referentin:

Dr. Anne Becher, Dipl. Wirtschaftsmedizinerin, Straubing TiBerNet  

Teilnahmegebühr:

70,– € incl. umfangreicher Unterlagen

ATF-Anerkennung: beantragt 

Information und Anmeldung:
Hansjörg Bay
Tel.: +49 (0) 7033-2802

Fax: +49 (0) 7033-3034915
E-Mail: steuerberater@bay.de

Präanalytik und klinische Chemie
13:00 bis 17:00 Uhr

In unserem Eingangsseminar werden verschiedene Ursachen für klinisch-chemische Laborveränderungen bei Hund und Katze vorgestellt und diskutiert. Der Fokus liegt hierbei auf der professionellen Arbeit im praxiseigenen Labor sowie der Aufbereitung der Proben zum Versand in externe Labore. Es werden aktuelle Kenntnisse der verschiedenen Analysesysteme für die Bestimmung klinisch chemischer Parameter vermittelt, gefolgt von einer detaillierten Information über die Interpretation der Ergebnisse.

Programm:

13:00 – 14:00 Uhr Theoretischer Teil:
  • Fehler und Fehlermanagement in der klinischen Chemie
  • Nachweismethoden
  • Klinisch-chem. Laborveränderungen bei bestimmten Erkrankungen/Symptomen mit pathophysiologischen Hintergründen
  • Suchprofile in der Kleintiermedizin
  • Befundvalidierung anhand von Fallbeispielen
14:00 – 14:30 Uhr Kaffeepause
14:30 – 17:00 Uhr Praktische Übungen
Das vermittelte Wissen wird mit praktischen Übungen in den Bereichen vertieft:

• Blutentnahme

• Probenaufbereitung

• Geräteschulung – richtiges Handling und Pflege für optimale Ergebnisse

Referentin/ Dr. Michèle Bergmann

Instruktoren: Veterinärmedizinische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität, München

Teilnahmegebühr: Bei Anmeldung bis 31.10.2013: 108,00 € zzgl. MwSt.

Bei Anmeldung ab 01.11.2013: 120,00 € zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort: Messe Stuttgart, ICS

Raum: C 6.2.2

Messepiazza 1

70629 Stuttgart

 

Fortbildungsstunden: voraussichtlich 2 Stunden

Anmeldung und scil animal care company GmbH

Information: Dina-Weißmann-Allee 6

68519 Viernheim

Tel.: 06204-7890 244

Fax: 06204-7890 400

Email: info@scilvet-academy.com

Website: www.scilvet-academy.com

 

Samstag 07.12.2013 
11:00-12:00 Uhr in Raum C 4.1.1
„Arbeite ich wirtschaftlich?“

Tierarztberater-Netzwerk
Referent: Hansjörg Bay, Steuerberater

 

Teilnahmegebühr:

im Rahmen der PET-VET inklusive

ATF-Anerkennung: beantragt

 

Information und Anmeldung:
Hansjörg Bay
Tel.: +49 (0) 7033-2802

Fax: +49 (0) 7033-3034915

E-Mail: steuerberater@bay.de

 

13:00-15:00 Uhr in Raum C 6.2.1
„Postoperative Maßnahmen mit Biologischen Komplexpräparaten“
Was kommt nach dem Chirurgen – Wundheilung optimal unterstützen mit Traumeel“
„Postoperative Begleitung von Traumapatienten – Fallbeispiele und Therapieschemata“

 

Referentin: Dr. Heidi Kübler, Obersulm-Willsbach

Teilnahmegebühr:

im Rahmen der PET VET inklusive – Begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Information und Anmeldung:
Ulrich Auburger

Biologische Heilmittel Heel

Tel.: 0173-3296357

E-Mail: ulrich.auburger@heel.de

 

Bitte direkt beim jeweiligen Seminaranbieter anmelden!