am 08. – 09. Dezember 2018 im Kongresshaus Baden-Baden

Gute Gründe auszustellen

PET-VET-Konzept

Die PET-VET bietet seit 20 Jahren ein im süddeutschen Raum einmaliges Veranstaltungskonzept: erstklassige
und praxisrelevante Vorträge und Fortbildungen zu einem thematischen Schwerpunkt (2018: Blut).
Drei parallel stattfindende Vortragsprogramme adressieren Kleintier-Praktiker, Pferde-Praktiker und TFA/TAH.
Tierärzte können mit dem Kleintierprogramm 11 AtF Stunden bzw. mit dem Pferdeprogramm 6 AtF Stunden erwerben.

 

PET-VET-Standort ab 2018

In den letzten zwei Dekaden ist die PET-VET kontinuierlich gewachsen und konnte mehr Teilnehmer und Industriepartner für ihr überzeugendes
Konzept der Tierärzte-Fortbildung begeistern. Daher ist es nun wichtig, uns an einem Standort mit einer erstklassigen Infrastruktur
für die Zukunft aufzustellen. Diesen haben wir im Kongresshaus Baden-Baden gefunden. Die in vielen Größen verfügbaren
Vortragsräume bieten hervorragende Bild- und Tonqualität für die Referate, ein großzügiges Foyer bietet Platz für eine interessante
und inspirierende Industrieausstellung. Eine erstklassige Gastronomie befindet sich im Haus.
Darüber hinaus bietet Baden-Baden den Teilnehmern der PET-VET im Advent einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands, eine
heimelige Atmosphäre und ein breites Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten in jeder Preislage.

 

PET-VET-Referenten 2018

Referenten Kleintier(Organisation: Thomas Steidl)

Urs Giger | Thomas Göbel | Martin Kramer | Andreas Moritz | Nikola Pantchev | Cetina Thiel | Dick White | Katja Winger u.a

Referenten Pferd (Organisation: Heinz Eisenmann, Peter Witzmann, Thomas Buyle)

Thomas Buyle | Carolin Ehrmann | Karsten Feige | Kerstin Fey | Hartmut Gerhards | Anastasios Moschos | Georg von Samson-Himmelstjerna

Referenten TFA (Organisation: Dirk Mahler, Gesine Hesse)

 Thomas Göbel | Imke März | Ulrike Schneider | Martin Kramer | Elisabeth Müller | Katharina von Netzer