PET VET Baden-Baden 2018

Das Blut - ein zentrales Organ und seine multiformen Erkrankungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachdem „unsere“ PET-VET vor zwei Jahren volljährig geworden war, haben sich nun, wie das in dem Alter so üblich ist, weitere wichtige Dinge verändert. Zum einen der Umzug nach Baden-Baden. Tierärztinnen und Tierärzte verbinden ja mit dem Tagungsort Baden-Baden durchaus positive Erinnerungen, so dass wir die Gelegenheit zum Umzug gerne angenommen haben. Die guten Anmeldezahlen sprechen für die Entscheidung.

Also, seinen Sie uns auch zur 20. PET-VET in Baden-Baden genauso willkommen wie in den vielen Jahren zuvor!

Der diesjährige Schwerpunkt der PET-VET sind die Erkrankungen des Blutes.  Dass das „Blut ein ganz besonderer Saft“ ist, wusste schon der alte Geheimrat, das letzte Universalgenie. Wie weitreichend die Erkrankungen dieses bedeutenden Organs sind, haben Sie bereits beim Durchblättern unseres Programms bemerkt. Wie faszinierend und praxisrelevant diese Erkrankungen sind, werden Sie feststellen, wenn Sie unsere Referentinnen und Referenten zu ihren Spezialthemen gehört haben.

Das Spektrum der Referenten ist wieder sehr breit: Transatlantics, Overseas aber auch „heimische Gewächse“, allesamt Kenner ihres Fachs. Wir sind schon ein klein wenig stolz darauf, auch  2019 derartige „Hochkaräter“ nach Baden-Baden einladen zu können.

Erfreulicherweise ließ sich auch das Vortragsprogramm der Pferdekrankheiten, das von Jahr zu Jahr immer besser angenommen wird, sehr gut auf das „Organ Blut “ anpassen.

Auch die TFA/TAH profitieren in diesem Jahr wieder von der Konzentration der Spezialisten in Baden-Baden für ihr sehr gefragtes, zweitägiges Fortbildungsprogramm. Der gesetzlich vorgeschriebene Aktualisierungskurs fürs Röntgen am Freitag wird 2018 wieder sehr gut angenommen.
 
Die PET-VET in Baden-Baden ist die einzige Fortbildungsveranstaltung für Kleintiermedizin im Südwesten Deutschlands und damit auch der Anlaufpunkt für die Grenzregionen Schweiz, Österreich und das Elsass. Wir freuen uns deshalb sehr über die guten Anmeldezahlen aus den Nachbarregionen – Gruezi, Servus et salut!

Wesentlich für die gute Akzeptanz der PET-VET war von Anfang an unser Alleinstellungsmerkmal: Hier machen Praktiker Fortbildung für Praktiker. Diese Gewissheit ist bei dem mittlerweile unüberschaubaren Fortbildungsangebot enorm wichtig für Sie sowie der Nutzen, den Sie für Ihre täglich Arbeit aus Baden-Baden mit nach Hause in Ihre Praxen nehmen.

Wie in jedem Jahr geht mein Dank an die Industrie, die mit uns in den letzten Jahren, wie das bei Adoleszenten halt so der Fall ist, öfters und ohne zu Murren, umgezogen ist. Ohne unsere treuen Partner aus der Industrie, könnten wir Ihnen dieses Fortbildungsformat nicht zu aktuellen Preisen anbieten. Die Ausstellungsflächen der diesjährigen PET-VET sind gut gebucht, was Ihnen eine interessante Industrieausstellung garantiert.

Genießen Sie auch Baden-Baden zur Adventszeit und lassen Sie sich von heimeliger Atmosphäre und badische Küche einfangen und verwöhnen!

Herzlich willkommen!


Dr. Thomas Steidl
Im Namen des PET VET Organisationsteams